Südafrikanischer
Erbsen und Speck Eintopf

Dieser Erbsen und Speck Eintopf ist ein Südafrikanisches Rezept in dem die schmackhaften Zutaten auf kleiner Hitze langsam gegart werden. Traditionell werden Eintoepfe dieser Art in Südafrika 

in einem Gusseisernen Topf (Potjie) über Kohlen gekocht und gegart. Diese Zubereitungsmethode geht zurück bis zur Mitte des 17ten Jahrhunderts der Zeit als das Kap der guten Hoffnung von der Holländischen Ostindischen Kompanie entdeckt und besiedelt wurde. Wenn sie keinen Gusseisernen Topf zur Verfügung haben kann dieser Eintopf natürlich auch auf dem Herd gekocht werden aber dabei bleibt leider eine Menge des Charms die mit einem Potjie einhergeht auf der Strecke. Es ist doch etwas herrliches zusammen mit Freunden und Familie um eine Feuerstelle oder einen Kamin herum zu sitzen und dabei die wohlriechenden Düfte die aus dem köchelnden Topf kommen zu geniessen.

Potjiekos auf Deutsch (Topf Kost) besteht in der Regel aus herzhaften Gerichten, die normalerweise Fleisch und Gemüse enthalten und wird im Freien in einem gusseisernen Topf (Potjie) zubereitet, der in verschiedenen Größen erhältlich ist. Potjiekos wird normalerweise mit wenigen Grillbriketts oder Holzkohlen auf niedriger Hitze gekocht. Der Topf sollte nicht zu viel Wasser enthalten und es ist wichtig, während des Kochvorgangs Kohlen hinzufügen oder entfernen zu können, um die Hitze auf dem richtigen Niveau zu halten. 


Vorbereitungszeit: 20 Minuten 
--------- 
Kochzeit: 45 Minuten 
--------- 
Ruhezeit: 0 Minuten 
---------- 
Gesamtzeit: 65 Minuten 
---------- 
Schwierigkeit: leicht

---------

Zutaten für 4 Personen




Zutaten

  • 700 g frische Erbsen
  • 200 Gramm 7 Unzen Speck, in Stücke gehackt
  • 150 Gramm Speck  und 3 geräucherte Würstchen Ihrer Wahl
  • 1 Cabanossi-Wurst oder andere geräucherte Wurst Ihrer Wahl
  • 2 Kartoffeln, gewürfelt
  • 1 Stängel Lauch, gehackt
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 100 Gramm Sellerie, gehackt
  • 500 ml / 2 Tassen Rinderbrühe
  • 500 ml / 2 Tassen Wasser
  • Esslöffel frische Korianderblätter 
  • ½ Cayennepfeffer Chilli, gehackt
  • 2 Esslöffel Fruchtchutney
  • 3 Essl. Olivenöl
  • Schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen nach Geschmack
  • Salz nach Geschmack

  • Zubereitung
    -
    Südafrikanischer Erbsen und Speck Eintopf

    • Potjie auf Kohlen legen
    • Fügen Sie das Öl hinzu und lassen Sie es für eine Minute aufheizen
    • Als nächstes Zwiebeln hinzufügen und einige Minuten mit dem Deckel auf dem Topf braten lassen
    • Wenn die Zwiebeln anfangen, sich zu verfärben, den Speck, den Knoblauch, die Kartoffeln und Sellerie hinzufügen, kurz umrühren und den Topf wieder mit Deckel bedecken
    • Nach 5 Minuten den Rinderbrühe und das Wasser hinzufügen und alles für 20 Minuten kochen lassen. Nehmen Sie während dieser Zeit einige Male den Deckel, um zu überprüfen, ob die Zutaten noch kochen.
    • Nun die grünen Erbsen hinzufügen, den Topf wieder zudecken und 5 Minuten kochen lassen.
    • Zum Schluss die geräucherten Würste und die Korianderblätter hinzufügen und weitere 7 bis 8 Minuten kochen lassen.
    • Nehmen Sie den Topf heiß und servieren Sie die Potjiekos mit frischem Brot oder Brötchen.



    Das Rezept wurde inspiriert von einem Erbsensuppe Rezept von "aladin013". Den Link zu ihrem Rezept finden sie hier 


    Hier gehts zur Rezept - Übersicht


    Algerisches Koriander Hähnchen 


    Indisches Kolhapuri Huhn


    New! Comments

    Have your say about what you just read! Leave me a comment in the box below.

    Share your favorite recipes with the world!

    Share your recipe - You got a favorite dish? Is there a recipe that your mum or your granny always cooked for you that you remember from your childhood? Share it with the world! The 20 most popular recipes of each month will be published on a dedicated page for everybody to see.

    [ ? ]

    Upload 1-4 Pictures or Graphics of your Recipe (optional)[ ? ]

     

    Click here to upload more images (optional)

    Author Information (optional)

    To receive credit as the author, enter your information below.

    (first or full name)

    (e.g., City, State, Country)

    Submit Your Contribution

     submission guidelines.


    (You can preview and edit on the next page)

    Search

    Recent Articles

    1. beef broth

      Apr 23, 18 10:52 AM

      This clear beef broth recipe is a typical German dish that is served either as a starter or even a main course at festive occasions.

      Read More

    2. Cape carolina reaper curry

      Apr 20, 18 11:53 AM

      This Cape carolina reaper curry is part of my series of dishes I am cooking with this super hot chili.

      Read More

    3. Carolina reaper chicken curry

      Apr 18, 18 06:34 AM

      My carolina reaper chicken curry was extremely yummy and of course quite hot. This is not surprising with the Carolina Reaper chili being regarded until recently as the hottest chili in the world.

      Read More


    Top 10 Recipes of September 2017


    Top 10 Recipes of August 2017


    Top 10 Recipes of July 2017


    Top 20 Recipes of June 2017


    Top 10 Recipes of May 2017


    Top 10 Recipes of April 2017 


    Indian Recipes


    German Recipes


    Condiment Recipes


    Seafood Recipes

    Soup Recipes


    South African Recipes



    Casserole Recipes